Permanenzen von Casinos prüfen mit Spitzen-Software

deckt Wurfcharakteristiken des Croupiers auf •Analysiert Sequenzen (Muster), Verdichtungen, Chancenarten und vieles mehr • RouletteRoulettesystemeRoulettesoftwarePermanenzenRoulette-ShopRouletteRoulettesystemeRoulettesoftwarePermanenzenRoulette-ShopRouletteRoulettesystemeRoulettesoftwarePermanenzenRoulette-ShopRouletteRoulettesystemeRoulettesoftwarePermanenzenRoulette-ShopRouletteRoulettesystemeRoulettesoftwarePermanenzenRoulette-ShopRouletteRoulettesystemeRoulettesoftwarePermanenzenRoulette-Shop
Roulette Plaza Die Seite für Roulette-Strategen

Willkommen
Roulette-
Strategien
»» Boutique

Der Shop bei
Roulette Plaza

• Software
• Downloads

Software- Beschreibungen
Systemprüfung

Programmierung
und Systemtests

Newsletter
Kontakt




Die

Permanenz Master

Software

Bestens geeignet auch für Prognosen zu
Sequenzstrategien:

"Wie oft gewinne ich nach einer von mir bestimmbaren
Serie oder Abfolge auf einer bestimmten Chance"

Untersuchung echter
Permanenzen von Spielbanken

* und *

von Figurensystemen
- Alle Chancen auf dem Tisch
- Sequenzen (Muster, Figuren)
- Kesselfehler !!
- Wurfcharakteristik des Croupiers
- Permanenzen von 4 Spielbanken mit über 1/2 Million Coups liegen bei, weitere Permanenzen können importiert werden
- Computer generiert auch lange,
unbestechliche Permanenzen mit eigenem Zufallsgenerator


Der Permanenz MasterChecker eignet sich hervorragend zur Untersuchung von Muster- und Figurenstrategien (Sequenzen). Möchten Sie wissen, ob nach einer bestimmten Chancen-Kombination eine bestimmte Chance gehäufter auftritt - d.h. die Chance öfter gewinnt als verliert - gibt der Permanenz Master die Antwort auf diese entscheidende Frage.

Viele Systeme lassen sich auf diese Grundfrage zurückführen. Der Permanenz Master ist damit ein mächtiges Instrument zur Systemprüfung.


Unter Sequenz wird jedwede von Ihnen nach freiem Belieben zusammengestellte Kombination von Chancen in beliebiger Länge hintereinander verstanden.

Beispiele:
  • rouge-rouge-rouge (Serie)
  • pair-impair-pair-impair-pair-impair (Wechselserie)
  • passe-manque-passe-passe (unregelmäßige Serie)
  • Trs 4-9 - Trs 1-6 - Trs 19-24 (Transversales simples und alle höheren Chancen einschließlich Orpélins und andereSonderchancen)
  • passe - Trs 1-6 - passe - 1. Kolonne - Dernier - ...  (alle nur denkbaren Kombinationen!!)




Allgemeine Analysen

Coup-Häufigkeiten

Das Vorkommen der einzelnen Zahlen innerhalb einer Permanenz und in Intervallen derselben. Ergebnisse in tabellarischer Form in Reihenfolge der Zahlen und in Kesselanordnung (unzufällige Verdichtungen der Häufigkeit).

Eine weitere Tabelle zeigt eine vollständige Statistik, wie weit aufeinanderfolgende Treffer im Kessel jeweils auseinander lagen (Abstand der Fächer). Bei Gewohnheiten des Croupiers, werden Abweichungen von der Zufälligkeit sichtbar.

Zufallsgenauigkeit

Es wird kaum der Fall sein, dass alle Zahlen (bzw. Fächerabstände der Treffer) vollkommen gleich oft auftreten. Trotzdem muss keine Unzufälligkeit vorliegen. Im jedem Fall muss aber bei regulärem Betrieb eine gewisse Gleichmäßigkeit vorliegen. Die Verteilung der Trefferhäufigkkeiten (bzw. Fächerabstände) gehorcht im Idealfall einer sog. Gauß'schen Glockenkurve oder genauer zutreffend einer Chi2-Verteilung.

Gauß'sche Glockenkurve
(symmetrisch)

Chi2-Verteilung
(assymmetrisch)
Die schraffierten "Zipfel" liegen in einem Bereich, der nur entsprechend gering besetzt sein darf. Aber auch der übrige Teil soll nahe am Ideal liegen. Es gibt mathematische Methoden, mit deren Hilfe man anhand "der Form" der Kurve Aussagen machen kann, ob eine echte Zufallsverteilung vorliegt oder ob sie duch Unzufälligkeiten beeinflußt wird. Der Permanenz Master zeigt das Häufigkeitsspektrum in tabellarischer Form, wobei Verdichtungen sichtbar werden und wendet die genannte mahtematischen Methoden an, um Aussagen über die Wahrscheinlichkeit...
  1. ...eines physikalischen Kesselfehlers
  2. ...der unzufälligen Wurfcharakteristik des Croupiers zu machen.

Welche Coups fallen nach einem Coup öfter?

Eine Tabelle zeigt die Häufigkeiten, wie oft nach einer bestimmten Zahl alle anderen Zahlen getroffen werden. Beispiel: wie oft kommt nach der 12 die 25, 32, 12, 18 und jede andere Zahl vor. Darstellung in Reihe der Zahlen und in Kesselanordnung.

Weitere Darstellung desselben Sachverhalts (nicht wie vorstehend in Form des Anzahl der Fälle, sondern…) in Relation zum erwarteten Durchschnitt. Die gegenüber dem Durchschnitt zu oft getroffenen Zahlen sind heller unterlegt, so daß sektorenweise unzufällige Verdichtungen leichter erkennen lassen.


Spezielle Analysen

Einzelchancen

Die "normale" Untersuchung auf Einzelchancen ist die Zählung der Vorkommnisse in der Permanenz. Das besondere daran ist, dass alle auf dem Roulette-Tisch vertretenen 178(!) Chancen einzeln erfaßt werden können.

Das Ergebnis zeigt die absolute Häufigkeit, deren prozentualeTrefferhäufigkeit relativ zur Gesamtzahl der Coups und die Trefferhäufigkeit in Relation zur mathematischen Zufallserwartung - also ob zuviele oder zuwenige Treffer vorkamen.

Sequenzen (Muster, Figuren)

Beliebigste Sequenzen können aus den 178 verfügbaren Chancen definiert und auf deren Vorkommen geprüft werden. Eine oder mehrere Chancen können innerhalb der Sequenz beliebig oft auftreten.

Das Ergebnis zeigt das Gesamtvorkommen in der Permanenz und das Vorkommen in gleichmäßigen Intervallen, in welche die Permanenz eingeteilt werden kann.

Folgechancen

Ähnlich wie die vorstehenden Sequenzen. Es wird allerdings hier eine an die Sequenz anschließende "Folgechance" definiert. Geprüft wird, wie oft (und wie oft nicht) diese Folgechance auftritt, unter der Voraussetzung, dass zuvor die Sequenz kam.  -  Ein Muß für Sequenzspieler!

Chancen aus Chancen-Arten

Die Chancen auf dem Roulette-Tisch sind in "Chancen-Arten" eingeteilt. So können alle Pleins, Chevals, Carées, Kolonnen usw. jeweils als Chancen-Art verstanden werden, aber auch z.B. Rouge+Noir, Pair+Impair als jeweils eine "Art" von konkurrierenden Chancen.

Teilt man die Permanenz in gleichmäßige Intervalle ein und sind die Intervalle relativ klein, so werden nicht alle Chancen einer Chancen-Art in jedem Intervall auftreten. Die Analyse "Chancen aus Chancen-Arten" gibt Auskunft darüber, wieviele Chancen aus der jeweiligen Art in den Intervallen vorkamen. Es wird das ganze Spektrum gezeigt, z.B.: 1 Intervall mit 12 Vorkommen, 2 Intervalle mit 15 Vorkommen, 3 Intervalle mit 22 Vorkommen usw. Dies ist für alle auf dem Roulette-Tisch vertretenen Chancen-Arten (auch in einer Analyse gleichzeitig) möglich.

Intervalle

Wie schon in den Roulette Regeln vorstehend angeschnitten, können Permanenzen in Intervalle mit gleichmäßiger Anzahl Coups eingeteilt werden. Die Analysen werden sowohl für die gesamte Permanenz als auch die Intervalle durchgeführt.

Es gibt 2 Arten, wie der Begriff "Intervall" verstanden werden kann
  1. Die Intervalle liegen eines nach dem anderen. Beispiel:
    1. Intervall von Coup Nr. 1-100
    2. Intervall von Coup Nr. 101-200
    3. Intervall von Coup Nr. 201-300 usw.

  2. Die Intervalle liegen überlappt. Jeder Coup ist Anfang eines Intervalls. Beispiel:
    1. Intervall von Coup Nr. 1-100
    2. Intervall von Coup Nr. 2-101
    3. Intervall von Coup Nr. 3-102 usw.



Roulette PLAZA - Die Seite für Roulette-Strategen Roulettesysteme Übersicht Roulettesysteme im Vergleich Permanenzen Roulettesysteme auf dem Prüfstand Einfache Chancen auf höhere Chancen Martingale Martingale Carées Martingale Chevals Martingale Pleins Martingale Transversale pleine Martingale Transversale simple Roulettesystem Conquerant Conquérant Roulettesystem Conquerant Conquérant Roulettesystem Conquerant Conquérant Roulettesystem Conquerant Conquérant Roulettesystem Conquerant Conquérant Roulettesystem Conquerant Conquérant Roulette Software Roulette Simulator Progression Rittsteiger Progression Rittsteiger Spielstreckengrafik Progression Rittsteiger Grafik 1 Progression Rittsteiger Grafik 2 Progression Rittsteiger Grafik 3 Progression Rittsteiger Grafik 4 Permanenz Master Permanenz Master Info Permanenz Master Kurzinfo Downloads Intro Downloads Main Downloads Downloads Home LottoFUXX Lotto Lotto Lottozahlen und Gewinnquoten