#
Casino
Anbieter
Bewertung
Bonus
1.
CasinoClub
CasinoClub
100% Bonus für Roulette
2.
Sunmaker
Sunmaker
100% bis 300€
3.
Eurogrand
Eurogrand Casino
300% bis 300€
4.
21Nova Casino
21Nova Casino
320% bis zu 320€
5.
Swiss Casino
Swiss Casino
100% bis 400€

Einfache und Dutzende Chancen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 3,00

Beim Roulette auf einfache Chancen und Dutzende Chancen setzen, welche Vorteile und Nachteile hat man dabei ? Wie du bereits weißt, ist ein Roulettetisch in mehrere Einsatzfelder unterteilt. Unter den äußeren Einsätzen findest du auch Einfache Chancen sowie Dutzende. Beide Setzmöglichkeiten bieten dir die Gelegenheit, mit geringem Risiko zu spielen, denn die Gewinnchancen stehen hier entsprechend besser. Selbstverständlich möchten wir dir an dieser Stelle erläutern, was genau Einfache und Dutzende Chancen überhaupt sind. Dazu ist es jedoch wichtig zu wissen, dass ein Roulettetisch – egal ob französisch oder amerikanisch – aus 36 einzelnen Zahlen besteht. Hinzu kommen die jeweiligen Nullen, die für die einfachen Chancen erst einmal nur eine zweitrangige Rolle spielen. Doch dazu später mehr.

Einfache Chancen

Die einfachste Methode, deine ersten Versuche am Roulettetisch zu starten, sind wohl Einfache Chancen. Diese sind in drei verschiedene Formen unterteilt, auf welche wir nun näher eingehen wollen.

Rot und Schwarz sind die beiden Farben, in die die 36 Zahlen unterteilt sind. Auf dem französischen Roulette Tisch findest du die Bezeichnungen Rouge und Noir, im amerikanischen Roulette heißen diese Einfachen Chancen Red und Black. 18 rote und 18 schwarze Setzfelder findest du beim Roulette, sodass deine Gewinnchance bei 50:50 liegt. Einzige Ausnahme bildet die Null. Setzt du auf Einfache Chancen – gleich welcher Art – so erhältst du die Hälfte deines Einsatzes zurück, sofern die Kugel auf der Null stehen bleibt.

Auch auf gerade und ungerade Zahlen kannst du Setzen. Während diese auf dem französischen Tisch als Pair und Impair bezeichnet werdet, lauten die Bezeichnungen im amerikanischen Roulette Even und Odd. Die dritte und letzte Form der Einfachen Chancen sind niedrige und hohe Zahlen (Manque und Pass). Diese sind von 1- 18 und von 19 – 36 unterteilt, sodass auch hier deine Chance bei 50:50 liegt.

Dutzende Chancen

Im französischen werden Dutzende als Douzaines bezeichnet, im amerikanischen hingegen als dozens. 12P, 12M und 12D sind die Beschriftungen am Roulette Tisch, die dir begegnen können. Um diese drei Dutzende – drei Mal 12 Zahlen – in die jeweiligen Sprachen zu übersetzen: Premier = first dozend, Milieu = second dozend und Dernier = third dozend. Dutzende bieten dir eine Gewinnchance von 33,3%, denn alle 36 Zahlen können nur in diese drei Dutzende unterteilt werden.

Die beiden genannten Einsatzmöglichkeiten sind äußerst risikoarm. Gerade als Anfänger solltest du mit diesen Wetten beginnen, denn so kannst du dir langsam und stetig viel Geld erspielen, ohne dabei zu viel Geld ausgeben zu müssen. Natürlich hast du noch viele weitere Gelegenheiten, geschickt Jetons auf dem Online Roulette Tisch zu platzieren. Welche das sind, erfährst du auf unseren Seiten.

Online Casinos

Jetzt Spielen

Systeme