#
Casino
Anbieter
Bewertung
Bonus
1.
CasinoClub
CasinoClub
100% Bonus für Roulette
2.
Sunmaker
Sunmaker
100% bis 300€
3.
Eurogrand
Eurogrand Casino
300% bis 300€
4.
21Nova Casino
21Nova Casino
320% bis zu 320€
5.
Swiss Casino
Swiss Casino
100% bis 400€

Roulette Unterschiede
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00

Online Roulette Unterschiede und die Tischregeln, an welche du dich beim Roulette halten musst, unterscheiden sich je nach Variante des beliebten Kesselspiels. Die gängigsten Roulette Varianten sind wohl französisches und amerikanisches Roulette. Beide Versionen wirst du auf den ersten Blick nur schwer unterscheiden können und auch die Regeln ähneln sich in den meisten Punkten. Dennoch ist es ratsam, dich mit den einzelnen Tischregeln zu befassen, damit du genau weißt worauf es bei welcher Roulette Variante ankommt, welche Einsatzmöglichkeiten du hast und wie es um die Gewinne bestellt ist.

Roulette Unterschiede der einzelnen Tisch Regeln

Auf unseren Seiten wirst du die wichtigsten Roulette Regeln kennen lernen und auch feststellen, dass du gewisse Unterschiede beachten musst. Schließlich müsste es ja nur eine einzige Variante des Kesselspiels geben, wenn nicht für jede Form andere Regeln existierten. Im Grunde genommen gelten aber für alle Roulette Variante einige gemeinsame Tischregeln, auf die wir nun näher eingehen möchten.

Generell spielst du Roulette grundsätzlich nicht mit Geld, sondern mit Chips. Diese unterscheiden sich ebenfalls, denn während du auf einigen dieser Jetons den Wert findest, sind beispielsweise Chips beim amerikanischen Roulette nur durch ihre jeweilige Farbe voneinander zu unterscheiden. Auch die Anzahl der Croupiers ist von Variante zu Variante verschieden. Doch dies spielt letzten Endes keine große Rolle für dich als Spieler. Nachdem du deine Jetons umgetauscht hast, kannst du in allen Roulette Varianten mit dem Roulette Spielen beginnen. Der Roulettekessel unterscheidet sich ebenfalls nur unwesentlich in der jeweiligen Varianten, aber im Grunde genommen gelten stets die selben Regeln in Bezug auf die Wetteinsätze und die Tatsache, dass mit der Ansage des Croupiers keine weiteren Einsätze mehr platziert werden dürfen.

Einige weitere Unterschiede der verschiedenen Roulette Varianten erlernst du, wenn du dich auf unseren Seiten weiter umschaust. Während du selbst im französischen Roulette beispielsweise bestimmte Einsätze ansagen und vom Croupier platzieren lassen musst, ist dies beim amerikanischen Roulette gar nicht nötig. Racetrack Roulette verfügt über weitere Regeln, die wir dir auf unseren Seiten näher bringen möchten. Fakt ist, dass jede Roulette Variante ihren ganz eigenen Reiz hat und die Tischregeln recht leicht voneinander zu unterscheiden sind. Wichtig ist dabei bloß, dass du genau diese Unterschiede kennst und weißt, worauf es letzten Endes bei der von dir ausgewählten Roulette Variante ankommt.

Wir wünschen dir nun viel Erfolg beim Erlernen der Roulette Tischregeln und beim Stöbern auf unseren Seiten. Du wirst sehen: Roulette zu spielen ist gar nicht so schwer, wie du es zunächst befürchten magst.

Online Casinos

Jetzt Spielen

Systeme